Möchten Sie Reiten einmal anders erleben - kein langweiliger Abteilungsunterrricht oder für Reiter versperrte Wege? Bei uns ist das (noch) möglich. Das große Landschaftsschutzgebiet direkt vor unserer Haustür lädt dazu ein, auf dem Rücken eines Pferdes die Natur pur zu erleben. Der Ritt durch Wälder und Felder entlang von vielen kleineren Seen lässt ein Gefühl von Freiheit und Abenteuer aufkommen.

Da die Anzahl unserer Gäste immer überschaubar ist können wir auf individuelle Wünsche eingehen. Dabei werden Sie, egal ob als Anfänger oder erfahrener Reiter von unserem Reitlehrer beim Umgang mit den Pferden, beim Reittraining und bei den Ausritten begleitet.
Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen steht Ihnen für das tägliche Reiten eine kleine Reithalle zur Verfügung.
Selbstverständlich können Sie auch Ihr eigenes Pferd mitbringen.

ein neuer Ausritt beginnt

Keine Angst vor großen Pferden!
Es gilt - nicht nur bei uns - durchaus als sportlich eine Aufsitzhilfe zu benutzen. Dies ist für Reiter und Pferd gleichermaßen schonend. (Vorteile einer Aufstieghilfe:
www.aufsitzhilfe.de)

Für die, die es schon ‘können’ geht es jeden Tag ins Gelände.

Selbst die ganz Kleinen trauen sich schon.